Paradeisersuppe

Zutaten

 

 

  • 1 Zwiebel
  • Ingwer
  • Olivenöl
  • Geschälte Paradeiser
  • Akazienhonig oder Spezial Chillihonig
  • Schwarzkümmel
  • Knoblauch
  • Chilli
  • Estragon
  • frisches Basilikum

 

Zwiebel, Knoblauch, Chilli,Ingwer, Schwarzkümmel in viel Olivenöl anrösten. 2-3 EL Honig kurz aufschäumen und geschälte Paradeiser dazugeben und ca 10 min köcheln lassen. Estragon dazugeben und sämig pürieren. Mit frischem Basilikum anrichten.

Die Suppe kann im Sommer auch kalt gegessen werden. Als Beilage passt Reis oder Brot am besten.